Dampflokgala

Liebe Dampfliebhabern,

am 12 und 13 September 2015 findet im schlesischen Industrie- und Eisenbahnmuseum In Jaworzyna Śląska (Königszelt) das V Treffen der historischen Dampflokomotiven statt. Dieses Unternehmen gehört zu den wichtigsten Eisenbahnereignise Polens.

In diesem Jahr im Dampflokgala nehemen sechs funktionstϋchtige Dampflokomotiven aus Deutschland (Berlin mit BR52 8177 und Nossen mit BR52 8131) , Tschechien (MBM Rail mit 423.0145 und KPKV Bern mit 213.901)  und Polen (Wolsztyn mit Ol49- 69 und Jaworzyna Śląska mit TKt48- 18) teil.  Auf dem Museumsgelände werden alle Lokomotiven präsentiert. Möglich wird auch Besichtigung der zusätzlichen Ausstellungen.

Besondere Attraktion bilden spezielle Fahrten nach Schweidnitz und Waldenburg (Samstag und Sonntag), aber auch nächtliche Damplokparade (nur am Samstag), die Ihnen auβrgewöhnliche audiovisuelle Eidrϋcke versichert.

Erstamals werden aϋβer Damplokomotiven auch andere Dampffahrzeuge zu sehen: Dampfwalze, Dampfauto und Dampfmotorrad.

Eintrittskarten

Erwachsene – 20.00 pln / Person
Kinder ϋber 3 Lebensjahr Und Jugendliche – 10.00 pln / Person
Dampflokroutefahrt – 6.00 zł / os.
Spezielle Fahrten- individuelle Preisen

Fahrplan

Samstag 12.09.2015 r.

10:00 – 11:00 erste Präsentationen und Fahrten
11:00 – Einweihung
12:00 – 18:00- weitere Präsentationen und Fahrten
18:00 – 20:00 technische Pause
20:00 – 22:00 historisches Podiumsgespräch „Wo ist goldener Zug?”
22:00 – 23:00 Nächtliche Parade am Bahnhof Jaworzyna Śląska/Königszelt

Sonntag 13.09.2015 r.

10:00 – 18:00 Präsentationen und Fahrten